HEYLIGENSTAEDT Werkzeugmaschinen GmbH
Heyligenstaedt heute
Heyligenstaedt in Giessen, 1876 von Louis Heyligenstaedt gegründet, zählt zu den namhaften Werkzeugmaschinen- Herstellern weltweit. Die Synthese aus anwenderorientierter Erfahrung im Drehen und Fräsen sowie deren konsequentes Umsetzen, verbunden mit stetiger Forschung und Weiterentwicklung bildet nach wie vor die Grundlage für die Herstellung hochwertiger, zuverlässiger Dreh- und Fräsmaschinen. Das aktuelle Produkt-Programm umfasst CNC- Dreh- und Fräsmaschinen für alle Industriezweige. Inzwischen wurden auch die alleinigen Rechte an der Produktion der RAVENSBURG und KOLB CNC-Drehmaschinen und Bearbeitungs- Zentren übernommen. Zum Kundenkreis gehören kleine und mittelständige Unternehmen ebenso wie international bekannte Firmen. Mit Werkzeugmaschinen von HEYLIGENSTAEDT verfügen Sie über Qualität und Präzision für den wirtschaftlich kostengünstigen Produktionseinsatz.

Heyligenstaedt ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001

Historie
<img src="http://www.adobe.com/images/shared/download_buttons/get_flash_player.gif" alt="Adobe Flash Player herunterladen" width="112" height="33" />

Für die Darstellung dieser Seitenbereichs ist das Adobe Flash Player Plugin erforderlich.