HEYNUTURN Schwer-Drehmaschine
für die wirtschaftliche Komplettbearbeitung großer, schwerer u. komplexer Werkstücke
 
Maschinenmerkmale:
• Drehdurchmesser bis 4000 mm
• Werkstückgewichte bis 180.000 kg
• Werkstücklängen über 35.000 mm
• Drehmomente bis 150.000 Nm
• Basismaschine mit Gleit-Wälzführungen

Optional als vollhydrostatische Maschine für höchste Genauigkeit und Oberflächengüte
 
Die wirtschaftliche Komplettbearbeitung großer und schwerer rotationssymmetrischer Werkstücke setzt Drehmaschinen mit hoher Leistung und Genauigkeit voraus. Mit dem umfangreichen HEYNUTURN- Programm und der Ergänzung durch die RAVENSBURG-Produkte bietet HEYLIGENSTAEDT eine komplette Baureihe im Schwermaschinenbereich für Werkstücke bis 4000 mm Durchmesser und Spitzenweiten nach Bedarf. Beste Voraussetzungen für die aufgabenangepaßte Hochleistungszerspanung bei hohen Genauigkeitsforderungen sind durch die Bauart mit Zwei- oder Dreibahnenbett mit kombinierten Gleit-Wälzführungen sowie Vierbahnenbett mit hydrostatischen Führungen - auch hydrostatischen Hauptspindellagerungen - gegeben. Werkzeugsysteme zum Drehen, Bohren, Fräsen, Drehfräsen und Schleifen, optional mit automatischem Palettenwechsel, bieten beste Voraussetzungen auch für die Komplettbearbeitung komplexer, schwerer Werkstücke!
     
  Werkzeug-Systeme:
• Drehen
• Bohren
• Fräsen
• Drehfräsen
• Schleifen

Optional
automatischer Pallettenwechsel