HEYNUMAT Schrägbett-Drehmaschine
für Werkstücke bis 1200 mm Durchmesser und 6500 mm Länge
 
Die HEYNUMAT–Baureihe besteht aus Standard-Maschinen mit modularen Ausbaustufen. Ausgehend von der jeweiligen Basismaschine ermöglicht das Baukastensystem die Erweiterung bis zum Doppelschlittenbetrieb.
Optional sind für alle HEYNUMAT leistungsstarke Werkzeugantriebe sowie C- und Y-Achssysteme lieferbar.
  Viel Kraft und hohe Präzision.
Die HEYNUMAT im Einsatz.
 
Die Verwendung vorhandener Bausteine und unser hohes Maß an Flexibilität in der Erstellung spezifischer Lösungen, ermöglichen uns maßgeschneiderte Lösungen schnell und unkompliziert zu realisieren.
Mit der neuen HEYNUMAT 46 wird die bewährte leistungsstarke Schrägbett-Baureihe nach oben erweitert. Der erreichbare Drehdurchmesser schließt somit die Lücke zu der Schwerdrehmaschinen-Baureihe HEYNUTURN.
 
 
Vorteile der HEYNUMAT- Baureihe:  








Hohe Stabilität durch neuentwickeltes Schrägbett
Hohes Dämpfungsverhalten durch Maschinenbett aus
Verbundwerkstoff
Groß dimensionierte durchgehärtete Schmal-Flach-
Führungen in X- und Z-Achse
Kombinierte Wälz-Gleitführung für höchste Dämpfung
und geometrische Dauergenauigkeit
Spindelkasten mit automatischem 2-stufigem Getriebe
Maschine in 2- und 4- Achsausführung
 
   
Maschinentyp:   HEYNUMAT 21 HEYNUMAT 24 HEYNUMAT 25 HEYNUMAT 46
Nennlänge:   1000 - 6500mm 1000 - 6500mm 1000 - 6500mm 1000 - 6500mm
Umlaufdurchmesser:   720mm 890mm 890 (1000)mm 1050 (1200)mm
Drehzahlbereich:   1-2600min-1 1-2600min-1 1-2600min-1 1-2600min-1
Antriebsleistung:   100kW 100kW 100kW 100kW
Aufnahme-Adapter:   A15 DIN55026 A15 DIN55026 A15 DIN55026 A15 DIN55026
Werkzeuganzahl:   12/16 12/16 12/16 12/16
Werkzeug-Aufnahme:   VDI 60 VDI 60 VDI 60 VDI 60
Steuerung: Siemens Sinumerik 840Dsl