HEYNUDISC Doppel-Plandrehmaschine
zum beidseitigen verformungsfreien Bearbeiten dünner Scheiben
 
 
 
 
Planschlitten, Anzahl: 2
Aufnahme-Durchmesser: 900 / 1250mm
Werkstückbreite: 350mm
Drehzahlbereich: 3 - 355min-1
Antriebsleistung: 50kW
Werkzeuganzahl: 2x 25 Stück
Steuerung: Siemens 840Dsl
 
 
 
 
 
Die Heynudisc erlaubt die Einspannung großer Werkstücke, wie beispielsweise Triebwerkscheiben, an ihrem Umfang und ihre beidseitige Bearbeitung. Das Werkstück wird in einer geeigneten Spann- einrichtung so aufgenommen, dass alle Partien in dieser Spannung von den Werkzeugen erreicht werden können. Während bei einer einseitigen Aufspannung dieser dünnen Scheiben die Gefahr einer Verformung besteht, erlaubt die beidseitige Bearbeitung der Teile ein Aufheben der Verfor- mungskräfte. Die maximalen Genauigkeits-Abweichungen zwischen rechter und linker Werkstückseite liegen dann im Toleranzbereich der Maschine selbst. Ungenauigkeiten durch das Umspannen oder durch Zerspanungskräfte werden vermieden. Die CNC sowie das umfangreiche Werkzeug- Wechselmagazin für jeden der beiden Planschlitten mit 25 Werkzeugen erlaubt einen universellen, wirtschaftlichen und genauen Einsatz dieser Doppel-Plandrehmaschinen für Großkugellagerringe, Zahnräder, Flansche, Felgen und Waggonräder, Reifenformen für die Gummiindustrie oder sonstige dünne scheibenförmige Werkstücke.
   
Typisches Werkstück   Lünette   Steuerung und Video-Überwachung